Suchfunktion

Landesfeuerwehrschule BW Bruchsal - Gesamtmaßnahme

Landesfeuerwehrschule BW Bruchsal - Übersicht

Landesfeuerwehrschule BW Bruchsal - Aussenanlagen

Landesfeuerwehrschule BW Bruchsal - Aussenanlagen

Landesfeuerwehrschule BW Bruchsal - Aussenanlagen

Landesfeuerwehrschule BW Bruchsal - Aussenanlagen
Fotos:
Atelier Altenkirch, Karlsruhe

  

Beschreibung

Die Ergänzung des Übungsgeländes der Landes­feuerwehrschule um ein Lehr- und Lernzentrum sowie Bauten für die Unterkunft und Verpflegung der Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer war eine Herausforderung für Städtebau und Ar­chitektur.

Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Karlsruhe, hat in Eigenbesorgung die städtebau­liche Lösung entwickelt und die Neubauten in ihren wesentlichen Zügen im Entwurf bestimmt. Diese Konzeption war Grundlage für eine euro­paweite Architektensuche für die fortführenden Leistungsphasen. So sind drei eigenständige Neubau­ten mit ganz unterschiedlichen Charakteristika entstanden.

Die Neubauten stehen für die Umsetzung des Mottos der Feuerwehrschule: „Menschen in der Feuerwehr – miteinander leben, miteinander ler­nen, miteinander arbeiten“. Sie sind bis ins De­tail Resultat des Ringens aller Projektbeteiligten um das beste bauliche Konzept, welches für eine anspruchsvolle und zeitgemäße Ausbildung der baden-württembergischen Feuerwehren steht.

 
Projektdaten

Bauherr und Projektleitung:
Land Baden-Württemberg, vertreten durch den Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Karlsruhe

Nutzfläche aller Neubauten: 10.478m²

Bruttogrundfläche gesamt: 16.796m²

Bruttorauminhalt: 65.666m²

Gesamtbaukosten: ca. 39 Mio. €

Erstausstattung: ca. 5.2 Mio. €

Bauzeit: 06/2014 – 04/2017 



Fußleiste